F24 Bewegen im Wasser - Schwimmen – Rettungsschwimmen in der Schule

Retten und gerettet werden

Zielgruppe

Lehrkräfte der Sekundarstufe 1/2

Inhalte

Die Fortbildung bietet in Anbindung an die Kernlehrpläne (Oberstufe Gymnasium/Gesamtschule NRW 2014) Möglichkeiten der Umsetzung im Hinblick auf den Inhaltspunkt Rettungsschwimmen in der weiterführenden Schule.

Theorie (Sicherheitsförderung, Rettungsschwimmabzeichen ...)

Praxis: Rettungsaufgaben mit Realitätsbezug (u.a. Rettungskette, Befreiungsgriffe, Abschleppen, an Land bringen, lebensrettende Sofortmaßnahmen, Wiederbelebung)

Bescheinigung: Auffrischung der eigenen Rettungsfähigkeit (im Rahmen des Erlass Sicherheitsförderung im Schulsport) inklusive

Leitung

Nadine Schulze, Sascha Wegner (Schwimmteam der Bezirksregierung Arnsberg)

Termine

11.12.2019, 09:00 - 15:00Uhr

Ort

Soletherme, Gartenstraße 26, 59505 Bad Sassendorf

Teilnehmerzahl

max. 25

Anmeldeschluss

15.11.2019

Hinweis

Die aktive Teilnahme im Wasser wird vorausgesetzt. Aufgrund des hohen praktischen Anteils sind bitte Bademantel/Wechselsachen und mehrere Handtücher mitzubringen. Selbstversorgung wird vorausgesetzt.

Suche    •   Kontakt    •   Datenschutz   •   Impressum   •   Symbol edit intern (B.i.S.)