Termine und Ausschreibungen für das Schuljahr 2017/2018

Logo Landessportfest

Die Termine und sportartspezifischen Ausschreibungen für das Landessportfest der Schulen (JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA) bei 17 verschiedenen Sportarten von der Stadt- bzw. Kreismeisterschaft über Regierungsbezirks- bis zur Landesmeisterschaft (tw. sogar bis zum Bundesfinale) liegen vor.

 

Das Landessportfest der Schulen ist grundsätzlich ein aufeinander aufbauendes Wettkampfsystem von der Stadt-/Kreisebene über die Ebene der Regierungsbezirke bis zur Landesebene (tw. sogar bis zum Bundesfinale).

Dabei bestreiten Schulmannschaften in unterschiedlichen Wettkampfklassen (Altersklassen) Spiele bzw. Wettkämpfe in 17 verschiedenen Sportarten.

Startberechtigt sind alle Schulformen der allgemein bildenden Schulen (Hauptschulen, Realschulen, Sekundarschulen, Gesamtschulen und Gymnasien) mit ihren Schulmannschaften. Abhängig von der Sportart gibt es Wettkampfangebote für Mädchenmannschaften, Jungenmannschaften und gemischte Mannschaften. Für die Förderschulen gibt es ein eigenes Wettkampfangebot.

Durchgeführt und organisiert werden die Wettbewerbe von den Ausschüssen für den Schulsport der jeweiligen Stadt bzw. des jeweiligen Kreises in Verbindung mit der Bezirksregierung Arnsberg, der Sportabteilung des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport und dem jeweiligen Sportfachverband.

 

Suche    •   Kontakt    •   Impressum   •   Symbol editAnmeldung B.i.S.