Qualifikationserweiterung Sport – QUES NRW

Fortbildungsmaßnahme "Qualifikationserweiterung Sport" für Lehrkräfte von Grund- und Förderschulen

Diese landeseinheitliche Qualifizierungsmaßnahme richtet sich an Lehrkräfte von Grund- und Förderschulen, die im Fach Sport die Unterrichtserlaubnis erwerben möchten. An der Maßnahme dürfen unbefristet beschäftigte Lehrerinnen und Lehrer von Grund- und Förderschulen teilnehmen.

Diese Qualifizierungssmaßnahme wird im 1. Halbjahr 2017/18 für zwei Gruppen von 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmern angeboten. Beide Gruppen starten mit einer zweitägigen Auftaktveranstaltung am 06./07.09.2017. Anschließend werden dann jeden Mittwoch in der Zeit von 09.00 - 15.30 Uhr alle grundlegenden Inhalte des Lehrplans und der pädagogischen Rahmenvorgaben in Theorie und Praxis thematisiert. Die gesamte Maßnahme endet mit einer zweitägigen Abschlussveranstaltung am 30./31.01.2018 und umfasst 160 Lerneinheiten à 45 Minuten.

Alle teilnehmenden Lehrerinnen und Lehrer erhalten für die Zeit der Fortbildungsmaßnahme eine wöchentliche Entlastung von ihrer Unterrichtsverpflichtung in Höhe von fünf Wochenstunden. Diese Ermäßigung ist aus dem Stundenkontingent der Schulen zu erbringen.

Die einzelnen Veranstaltungen finden an unterschiedlichen Schulen innerhalb des Regierungsbezirks Arnsberg statt. Die Reisekosten werden von der Bezirksregierung erstattet.

Nach Abschluss des Kurses wird bei regelmäßiger Teilnahme ein Zertifikat ausgestellt, in dem eine unbefristete Unterrichtserlaubnis zuerkannt wird. Nach Erwerb dieses Zertifikats wird die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen im Sport erwartet.

Beide Ques-Lehrgänge sind bereits komplett ausgebucht.

Die nächste Qualifizierungsmaßnahme ist für das 2. Schulhalbjahr 2017/18 geplant. Über den Anmeldebeginn wird an dieser Stelle informiert.

 

  • Anmeldung QUES    (kann mit MS-Word ausgefüllt werden)

  • Anmeldung QUES    (zum Ausdruck)

 

Suche    •   Kontakt    •   Impressum   •   Symbol editAnmeldung B.i.S.